Diversity & Inclusion – Vielfalt treibt uns an

Vielfalt umfasst alle Unterschiede, die uns zu einzigartigen Individuen machen.

Bei 123Consulting unterstützen wir einen ganzheitlichen Ansatz von Diversity & Inclusion. Wir fördern die Vielfalt unserer Mitarbeiter*innen in allen relevanten Bereichen. Wir wissen, dass ihre Erfahrungen, ihr Wissen sowie ihre Kreativität die Grundlage für unsere Wettbewerbsfähigkeit und den gemeinsamen Erfolg sind.

Wir sind überzeugt, dass Vielfalt und wertschätzende Unternehmenskultur zentrale Treiber für Kreativität und Innovationen sind. 123Consulting versucht ein Umfeld zu schaffen, das verschiedene Perspektiven, Kulturen und Denkweisen ermöglicht und unterstützt eine offene Unternehmenskultur und eine Führungskultur, die dieses Potenzial zur Entfaltung bringt.

Wir schätzen die Vielfalt unserer Mitarbeiter*innen unabhängig von ethnischer Zugehörigkeit, Kultur, Herkunft, Geschlecht, Geschlechtsidentität und -ausdruck, sexueller Orientierung, Behinderung, körperlicher Erscheinung, Körpergröße, Rasse, Alter oder Religion.

Aktuell arbeiten Personen aus 3 Nationalitäten an 2 Bürostandorten (Wien, Berlin) bei uns und unser Frauenanteil liegt bei 62 %. Der Frauenanteil in Führungspositionen beträgt 33 %. D&I ist für uns kein datengetriebener Ansatz, echtes Engagement für Vielfalt und Inklusion beginnt wesentlich tiefer.

„Worte sind Schall und Rauch. Nur Taten zählen. Handeln. Darum geht es.“
Ernest Gaines

Wir möchten unsere Denkweise hin zu einer offenen und wertschätzenden Firmenkultur entwickeln, in der alle Unterschiede und Gemeinsamkeiten gleichermaßen Anerkennung erfahren und wo alle unsere Mitarbeiter*innen mit Würde, Respekt und Wertschätzung behandelt werden.

Wie setzen wir Diversity & Inclusion um?

Wir setzen uns für Gleichbehandlung aller Geschlechter ein.

Gender Balance: Gleichstellung bedeutet Karrierehindernisse für Frauen zu identifizieren und abzubauen.

Wir möchten die talentiertesten Mitarbeiter*innen gewinnen, halten und fördern.

Wir stärken die Kompetenz unserer Mitarbeiter*innen, um leistungsfähige und integrative Teams zu bilden.

Wir vernetzen Generationen: Teams mit einer durchmischten Altersstruktur können durch ihr breites Wissen besser auf unsere Kund*innen eingehen.

Wir reagieren auf individuelle Bedürfnisse: Unterschiedliche Arbeitszeitmodelle bieten unseren Mitarbeiter*innen Flexibilität, um ihre Arbeits- und Freizeit individuell zu gestalten, und fördern dadurch das persönliche Wohlbefinden.

LGBTQ+: Psychologische Sicherheit am Arbeitsplatz bedeutet, wir müssen das Bewusstsein über sexuelle Orientierung und Identität erhöhen und unseren Mitarbeiter*innen einen sicheren Ort bieten, ganz sie selbst zu sein.

Harald Grabner Geschäftsführer 123Consulting
„Das was 123Consulting ausmacht sind unsere Mitarbeiter*innen, unser vielfältiges Team sowie unsere inklusive und wertschätzende Unternehmenskultur. Die Diversität unserer Mitarbeiter*innen erfüllt einen wichtigen Einfluss und macht uns insgesamt kreativer und zugleich innovativer.“

 

Harald Grabner
Gründer und Inhaber der 123CONSULTING
Thomas Apollonio Digital Senior Account & Business Development
„In der Agentur steht eine faire Arbeitskultur an erster Stelle. Hierzu stehen Vielfalt und Inklusion im Mittelpunkt. Die Wertschätzung der Unterschiede unserer Kolleg*innen sind ein wesentlicher Bestandteil unseres Unternehmenserfolgs und unserer Wettbewerbsfähigkeit. Und es macht natürlich auch Spaß so zu arbeiten“

 

Thomas Apollonio
Geschäftsführer 123C Digital Consulting GmbH