Advertising & Digital Marketing

Die Orchestrierung der richtigen Marketingkanäle innerhalb der Customer Journey ist das Ziel. Mit den entscheidenden Touchpoints und dem richtigen Setup.

Attributionsmodelle

Attribution bedeutet in der Kampagnenumsetzung, dass viele Kanäle Relevanz haben können, aber nicht müssen.

Multichannel Ansatz

Generierung von möglichst vielen Kampagnen Kontaktpunkten für mehr organischen und direkten Traffic.

Performance Marketing

Wichtige CRM Informationen aus Bewegungsdaten und gezielte Anreicherung erweiterter Touchpoints.

Multichannel Approach

Wer heute individuelle Zielgruppen mit unterschiedlichen Bedürfnissen ansprechen möchte, benötigt nicht nur die passende Kampagnenkonzeption und -umsetzung, sondern ein kontinuierliches Grundrauschen. Während vor wenigen Jahren noch eindimensionale Kampagnen in einfacher Ansprache genügt haben, sprechen wir heute von komplexem Anspruchsverhalten und Attributionsmodellen, die es zu berücksichtigen gilt. Attribution bedeutet in der aktiven Kampagnenumsetzung auch, dass viele Kanäle in der Kundenansprache Relevanz haben können, aber nicht müssen.

Online Kampagnen Planung mit 123Consulting

Kampagnenstrategie

Unser Ziel ist es, für unsere Kunden den möglichst relevantesten Anteil an Ansprache und Aufmerksamkeit zu generieren. Hier unterscheiden wir den Advertisingbereich in unterschiedliche Fachbereiche, um die benötigte Granularität zu gewährleisten.

Nicht alle Kampagnen Werte können systembedingt in der Attributionsgewichtung erfasst werden. Umso wichtiger ist die Definition einer umfassenden Gesamtstrategie mit einem kontinuierlichen Kampagnenfluss.

Das Ziel in der Multichannel Ansprache ist es möglichst viele Kampagnen Kontaktpunkte zu generieren, welche dann gemeinsam mit dem organischen und direkten Traffic zu zentralen Traffic-Indikatoren werden. Je genauer Kampagnenstrategien definiert sind, desto besser kann das benötigte Grundrauschen – always on – benannt und aufgebaut werden. Als Agentur sehen wir in den vergangenen Jahren die wachsende Bedeutung von Multichannel Ansätzen, die über das klassische Campaigning hinausgehen und zahlreiche Kanäle im externen und internen Umfeld beanspruchen.

Thomas Apollonio Digital Senior Account & Business Development

Thomas Apollonio

Partner bei 123Consulting

Als digitale Marketing- und Beratungsagentur bieten wir alle Bereiche in unserem Portfolio an und passen die Umsetzung nach individuellem Kundenbedarf an.

Advertising Setups

Im klassischen Campaigning unterscheiden wir auf Agenturseite vier Hauptbereiche, welche je nach Budget und Zielsetzung (Awareness, Reichweite, Conversions etc.) genauer zu betrachten und zu bewerten sind:

Search Engine Advertising (SEA)

Das klassische Suchmaschinen Marketing wird durch gezieltes Anzeigenmanagement im Brand, Brand-Kombi und Generic Präsenzen vervollständigt. Überall dort, wo die bestehende Suchmaschinen Optimierung noch nicht vollständig greift, kann mit Hilfe von SEA gut gearbeitet und wichtige Conversions generiert werden. Eine SEO/SEA Matrix dient dabei als wichtige Grundlage für die Kampagnenplanung.

Programmatic Advertising (Adserver, Campaign Manager, GMP 360)

Programmierbares Display Marketing schafft günstige Reichweite und hervorragende Awareness Kampagnen, welche in der digitalen Bewerbung nicht mehr wegzudenken sind. Erfolge können über Klickvolumen und Zielgruppen Umfelder erzielt werden, wobei zwischen Interaktion und Branding zu unterscheiden ist.

Social Media & Video Adverstising

Die sozialen Medien sowie YouTube bieten ähnlich wie programmatische Kampagnen interessante Zielgruppen Umfelder, um Branding- und Awareness zu bespielen. Gezielte Planung schafft enorme Reichweiten und konstante Interaktionsraten. Bewegtbild, Videos und direkte Aussagen helfen in der Ansprache.

Inhouse Advertising

Die umfassende Einbindung kann wichtige CRM Informationen aus Bewegungsdaten heraus liefern, wobei diese Daten über erweiterte Touchpoints auch in anderen Systemen angereichert werden können. Die Orchestrierung der Inhouse Kanäle ist ein wichtiger Bestandteil im Multichannel Konzept (Kampagnen Harmonisierung) und für einen umfassenden Performance Ansatz unabdingbar.